flipperundarcade.de – Flipper und Arcade Museum Seligenstadt
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (36 Bewertungen)
Loading...

flipperundarcade.de – Flipper und Arcade Museum Seligenstadt

Das Flipper und Arcade Museum in Seligenstadt wird getragen vom Verein For Amusement Only e.V. – Der Verein wurde von Bastlern und Sammlern von Arcade und Flipper-Geräten in Rodenbach gegründet, wo sich auch das ursprüngliche Museum befand.

Mit dem Wachstum des Museums reichte der vorhandene Platz nicht mehr aus, weshalb 2013 der Umzug nach Seligenstadt stattfand. Hier finden sich auf rund 700m² über 200 Spielgeräte.

Die Ausstellung ist für Besucher am jeden ersten Samstag im Monat geöffnet und befindet sich auf der Wilhelm-Leuschner-Str. 6 in 63500 Seligenstadt. Der Eintritt kostet 5€ für Kinder und 10€ für Erwachsene Besucher.

1 Kommentar

  • Andre sagt:

    Wer in der Nähe von Frankfurt wohnt und auch nur ansatzweise ein Herz für Videospiele hat, sollte auf jeden Fall mal einen Samstag für das FAMS einplanen. Es ist ein wahnsinniger schöner und magischer Ort! Hier kann man an Original-Videospielautomaten spielen und die Atmosphäre des Arcade-Gamings aus erster Hand erleben. Abgerundet wird alles von einem liebenswerten Team, das sich mit Leidenschaft um den Erhalt dieses wundervollen Museums kümmert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.